Bei uns sind Sie gut beraten! Rufen Sie uns an: 030 50106565

Aimetis Symphony’s größtes Update ist da!

Endlich ist es soweit. Mit großer Begeisterung verkündet das Aimetis-Team das Erscheinen von Aimetis Symphony™ 7!

Symphony 7 wurde mit einer vollständig überarbeiteten Benutzeroberfläche und vielen neuen Funktionen ausgestattet. Aimetis Symphony 7 verbessert nicht nur die Effizienz des Bedieners, die hohe Skalierbarkeit macht es auch zu dem Video-Management-System (VMS) mit den geringsten Gesamtbetriebskosten am Markt.

aimetis-kora-aktuelles

Komplett neu gestaltete Benutzeroberfläche

Die neue Aimetis Symphony Videomanagementsoftware verbessert das Benutzererlebnis deutlich. Die komplett neu gestaltete Oberfläche bietet den gleichen Funktionsumfang wie die vorherige Version, lässt sich aber mit 50 % weniger Mausklicks bedienen.

Geringste Gesamtbetriebskosten

Der Aimetis Symphony Client der neuen Version ist 40 % effizienter geworden, was die CPU-Auslastung angeht. Gekoppelt mit der besten Hardware-Ausnutzung aller VMS am Markt ist Symphony das Videomanagementsystem mit der höchsten Skalierbarkeit.

Videoanalyse verfügbar für alle Lizenztypen

Die integrierten Videoanalyse Add-ons können, unabhängig von der verwendeten VMS-Lizenz, für jede einzelne Kamera hinzugefügt werden. Das neue Lizenzmodell bietet dadurch mehr Flexibilität als das der früheren Version.

Sichere Web-basierte Oberfläche zur Systemadministration

Administratoren können Symphony 7 von jedem beliebigen PC bequem über einen Browser konfigurieren, überwachen und aktualisieren. Der Administrator-Client verfügt über ein sicheres SSL-Verschlüsselungssystem und macht so die Kommunikation mit dem Videosystem sicherer als jemals zuvor.