Bei uns sind Sie gut beraten! Rufen Sie uns an: 030 50106565

Mitel Office 400 SMB Controller

557,90  zzgl. 16 % MwSt.

Der Small Medium Business Controller (SMBC) ist eine moderne und robuste Plattform, bei deren Entwicklung Benutzerfreundlichkeit und ein einfaches Design im Vordergrund standen. Dank des Mehrkern-Prozessors konnte die CloudLink Software als integrierter Dienst eingebunden werden. Er wird nativ auf dem SMB Controller ohne separates Gateway ausgeführt. Das bedeutet, alle SMB Controller sind standardmäßig bereits von Beginn an für die Cloud gerüstet. Darüber hinaus werden aktuell auf CloudLink basierende Anwendungen entwickelt, deren Veröffentlichungstermine zu gegebener Zeit bekannt gegeben werden. Der Vorteil dieses Ansatzes besteht darin, dass wir KMU-Kunden bereits bei einer geringeren Anzahl von Benutzern Anwendungen bereitstellen können, ohne dass ihnen zusätzliche Kosten für Server und deren Bereitstellung und Konfiguration entstehen.

Artikelnummer: 50006942 Kategorien: ,

Beschreibung

 

Der Small Medium Business Controller (SMBC) ist eine moderne und robuste Plattform, bei deren Entwicklung Benutzerfreundlichkeit und ein einfaches Design im Vordergrund standen. Dank des Mehrkern-Prozessors konnte die CloudLink Software als integrierter Dienst eingebunden werden. Er wird nativ auf dem SMB Controller ohne separates Gateway ausgeführt. Das bedeutet, alle SMB Controller sind standardmäßig bereits von Beginn an für die Cloud gerüstet. Darüber hinaus werden aktuell auf CloudLink basierende Anwendungen entwickelt, deren Veröffentlichungstermine zu gegebener Zeit bekannt gegeben werden. Der Vorteil dieses Ansatzes besteht darin, dass wir KMU-Kunden bereits bei einer geringeren Anzahl von Benutzern Anwendungen bereitstellen können, ohne dass ihnen zusätzliche Kosten für Server und deren Bereitstellung und Konfiguration entstehen.

Im Gegensatz zu den Mitel Kommunikationsservern 415 und 430 ist der SMB Controller bei IP-Bereitstellungen deutlich besser skalierbar und unterstützt bis zu 200 IP-Benutzer. Dies bietet den kleineren Kunden den Wachstumsspielraum, den sie benötigen, und bietet darüber hinaus auch die Möglichkeit, wettbewerbsfähigere Lösungen anzubieten, wenn Kunden zuvor auf den 470 Controller umsteigen mussten, um die benötigten IP-Ressourcen zu erhalten.
Der SMB Controller ist standardmäßig mit 6 analogen Schnittstellen ausgestattet und kann bei Bedarf durch zusätzliche Erweiterungskarten für analoge und digitale Endgeräte erweitert werden, die auch in den Controllern 415 und 430 zum Einsatz kamen. In Kombination mit einem gemeinsamen Angebot von Tischgeräten überzeugt der SMB Controller so durch einen ausgezeichneten Investitionsschutz.

Zusätzliche Informationen

Basissystem mit:
– Quad-Core-Prozessor / Speichermodul
– 4 Gigabit-Ethernet-Ports*
– 6 FXS-Ports
– 4 Steckplätzen für TDM-Erweiterungskarten
– Rack- und Wandmontage (optionales Zubehör notwendig)
* Die Gigabit-Ethernet-Ports können nicht als Switch genutzt werden. Im Release 6.0 ist nur ETH0 aktiv.

Erweiterungskarten

– Trunk: E1, BRI-4, FXO-4
– Intern: FXS-4, DSI-4, DSI-8 NEU
– *Die neue DSI-8-Karte verdoppelt die Anzahl der maximal verfügbaren DSI-Ports auf 32. Max. TDM-Kapazität
– 22 FXS-Ports, 32 digitale Ports (mit der neuen DSI-8)

 

Lizenzen:
– kostenlose Basislizenz muss zusätzlich bestellt werden

Gewicht: 3,8kg

Downloads

Downloads

Zubehör