Bei uns sind Sie gut beraten! Rufen Sie uns an: 030 50106565

DSP-Modul SM-DSPX

188,90 301,30  zzgl. 16 % MwSt.

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,

Beschreibung

Rechenintensive Systemfunktionen benötigen DSP-Ressourcen. Durch den Einsatz von DSP-Modulen erhöht sich die DSP-Kapazität des Kommunikationsservers. DSP-Module werden auf das Mainboard des Mitel 415/430/SMBC oder auf die Call-Manager-Karte (CPU1) des Mitel 470 gestapelt bestückt und belegen keine Steckplätze für Schnittstellenkarten. Die unterschiedlichen Typen von Modulen können gemischt eingesetzt werden.

Den einzelnen DSP-Bausteinen auf den DSP-Modulen können ein oder mehrere Funktionen zugeordnet werden. Dazu müssen die DSP-Bausteine mit unterschiedlicher Firmware geladen werden, zum Laden der Firmware ist lediglich ein Neustart nötig. Die zusätzlichen DSP-Ressourcen können für die DECT-Telefonie, für Voice over IP, für Voicemail, für integrierte Mobiltelefone oder für Faxübertragungen genutzt werden. Damit stehen pro DSP-Baustein eine bestimmte Anzahl Sprachkanäle für die entsprechenden Funktionen zur Verfügung.

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.
Modelle

DSP-Modul SM-DSPX1, DSP-Modul SM-DSPX2

Downloads

Zubehör